Kennen Sie das auch?

Das größte Problem von Anlegern und Sparern ist die riesige Anzahl von Banken, Versicherungen und Bausparkassen. Allesamt mit unterschiedlichen Produkten und Lösungen. Der Finanzmarkt ist riesig und sogar für Experten teilweise unübersichtlich.

Manche sprechen sogar von einem „Versicherungs-Dschungel“ und wissen eigentlich gar nicht, ob sie überhaupt richtig abgesichert sind.

Es gibt im deutschsprachigen Raum über 50 Banken und mehr als 240 Versicherungsgesellschaften mit zahlreichen und unterschiedlichen Produkten, Tarifen, Versicherungsbedingungen und Kosten.

Die langjährige Erfahrung hat gezeigt, dass viele Menschen oft zahlreiche, unterschiedliche Finanzverträge haben. Darunter zählen Versicherungen, Kredite, Bausparer, usw.

Teilweise mit unterschiedlichen Tarifen und seitenlangen Bedingungen. Sie bezahlen Monat für Monat zu hohe Versicherungsprämien und dadurch bleibt zu wenig Geld am Monatsende übrig. Sie betreiben dadurch aktive „Geldvernichtung“…

Viele Menschen sparen daher nach dem „Glücksprinzip“. Das bedeutet einerseits, sie gehen zur Haubank oder Versicherung bei der sie ja schon immer waren. Dabei hoffen sie darauf, dass die eigenen Produkte der Institute schon gut sein werden.

Andererseits gehen viele Sparer zu irgendeinem Institut. Manchmal vielleicht auch zu einem zweiten Institut und hoffen dabei, dass Sie jetzt eine gute Lösung haben.

Wenn diese Produkte dann nicht den gewünschten finanziellen Erfolg mit sich bringen, dann stellt sich Unzufriedenheit ein und das Ersparte bleibt am „normalen“ Konto liegen. Dann profitiert nur mehr die Bank davon, aber nicht mehr der Sparer.

Dabei haben sie eine riesige Auswahl an Instituten, Produkten, Tarifen, usw. zur Verfügung. Sie brauchen sich nur mehr für die beste Lösung zu entscheiden.

Welche ist aber die beste Lösung?

Diese Frage bekommen wir oft von unseren Mandanten gestellt. Die Antwort darauf ist ganz einfach!

Sie selbst geben vor, welche Lösung die beste ist.

Denn Vorgabe für die beste Lösung sind Ihre persönlichen Ziele, Wünsche, Vorgaben und Träume. Zusätzlich ist es noch wichtig, Ihre aktuelle Situation zu berücksichtigen.

Aufgrund dieser Vorgaben wird dann Ihr persönliches, maßgeschneidertes Konzept erstellt. Grundlage dafür sind eben Ihre persönlichen Ziele, Wünsche und Vorgaben. Dabei wird natürlich auch auf Ihre aktuelle Situation geachtet.

In der Folge entscheiden Sie ganz alleine, ob das Konzept zu Ihnen passt, oder ob es noch Änderungswünsche gibt. So lange, bis Sie zu 100% überzeugt sind und das Konzept genau zu Ihnen und Ihren Wünschen passt.

Verlieren keine Zeit und fordern Sie Ihr persönliches Finanzcoaching gleich jetzt an!

Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.
Datenschutzeinstellungen
Diese Website verwendet Cookies. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen evtl. nicht mehr alle Funktionalitäten zur Verfügung stehen.Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen

Mit Ihrer Auswahl entscheiden Sie ob nur essentielle Cookies oder alle Cookies zugelassen werden. Ihre Auswahl wird für 7 Tage gespeichert.





Impressum